Einrichtungen der Gemeinde

Das Zentrum der Kirchengemeinde befindet sich in Lindenberg an der Sedanstraße 18a. Dort liegen die Johanneskirche mit Blick über die Stadt, das Pfarramt, das Pfarr- und Gemeindehaus und der Johanneskindergarten.

Jeden Sonntag um 10 Uhr kommen wir zum Gottesdienst in der Johanneskirche zusammen. Weitere Gottesdienste finden monatlich in den Heimen St. Martin (Lindenberg), St. Severin (Opfenbach), Fink (Heimenkirch), Hubertus (Maierhöfen), Iberg (Maierhöfen) und St. Josef (Röthenbach) statt.

Das Pfarramt in Lindenberg ist tägl. von 9.00 -11.30 Uhr, Mo. u. Di. 14.30 - 16.30 Uhr und Do. u. Fr.  14.30 - 16.00 Uhr geöffnet. Mittwochs ist das Pfarramt geschlossen.

Zudem betreibt die Kirchengemeinde Lindenberg einen Kindergarten mit vier Gruppen. Der Diakonieverein unterstützt die Sozialstation Westallgäu und andere soziale Initiativen sowie Einzelpersonen in Not. Unsere große Diaspora-Gemeinde erstreckt sich über 8 politische Gemeinden und wird von 2 Pfarrern betreut. Das Pfarrhaus in Heimenkirch befindet sich im Dürrachweg 5.