Gut im Leben und bewusster Haushalten

Gut im Leben und bewusster Haushalten

Deckel auf den Topf.“ Das spart Zeit und Energie. Kassenzettel und Parkscheine aus Thermopapier sind eigentlich Sondermüll und gehören wenn überhaupt in den Restmüll. Einkaufszettel schreiben und nicht hungrig in den Supermarkt gehen. Essig und Natron genügen beim Hausputz (und Natron auch beim Wohlfühlbad). Abfallvermeidung fängt beim Einkauf an. Denn alles was einmal produziert, zusammengeschraubt wurde oder gewachsen ist (und nicht gegessen) wird einmal zum Abfall.

Manche neue spannende Erkenntnis haben die Teilnehmer und Teilnehmerinnen am Gesprächskreis „Gut im Leben und bewußt Haushalten“ ausgetauscht.

Unter der Moderation von Anne-Doris und Martin Roos wurde über Putzteufel und kreatives Chaos gesprochen, über sinnvolles Einkaufen und Aufbewahren und über Verpackungen und ihre Entsorgung.

An bislang vier Abenden haben wir versucht, die alltäglichen Dinge zu betrachten und uns über einen besseren Umgang damit ausgetauscht. “Wir alle haben Erfahrungen , die wir mit anderen teilen können. Auf diese Weise werden wir zu Experten , die aus eigener Verantwortung bewusster planen und handeln“, so die Initiatoren der Veranstaltung.Wo kaufe ich was, wann und wieviel ein? Das Brot vom Bäcker, das Gemüse auf dem Wochenmarkt und die Dose Tomaten im Supermarkt? Nehme ich eine Tasche mit oder bekomme ich alles in Plastiktüten und – beutel nach Hause? Was mache ich mit den Resten?

Gelegentlich hilft ein Blick ins Internet, aber für Gewöhnlich haben wir ein gutes Wissen über den schonenden Umgang mit den Dingen des Lebens. Sei es der Getränkeeinkauf oder die Fußbodenpflege. Und wir haben uns überraschen lassen von den kleinen Ratschlägen und Gepflogenheiten der anderen.

Gerne würden wir im Herbst in einer Veranstaltung einer breiteren Besucherschaft diese und weitere Tipps und Hinweise weitergeben. Wir freuen uns über Rückmeldungen, um weiter planen zu können.

Kontakt über das Pfarramt 08381 - 20 30 oder Anne-Doris und Martin Roos 08381 - 58 43